Toxic Circus – Oldschool goes Newschool

Liebe Leute!

Das war ein grandioser Abend und wir haben sehr viel positives Feedback von euch erhalten.

Als erstes möchten wir uns bei den großartigen, talentierten und super sympathischen Künstlerinnen und Künstlern vom Zirkus Dobbelino bedanken, die sich einige Nummern für den Toxic Circus einfallen lassen haben. Es war uns eine große Freude euch bei den akrobatischen Darbietungen zuzuschauen und wir waren wirklich schwer begeistert.

Ein großer Dank geht auch an hotel666.de für die leckeren Köstlichkeiten, die ihr extra für das Event in fleißiger Handarbeit hergestellt habt und auch für die Hilfe vor Ort. Besonders eure veganen Empanadas waren der Burner!

Vielen lieben Dank auch an die DJs, die den Abend gerockt haben. DJane Nic und DJ Matze kloppten die tollen Lieder nur so raus und sorgten für glühende Schuhsohlen. DJane Anna und DJ Bene von Metalcore & Raven präsentierten eine einzigartige Musikauswahl auf der Side Area und versorgten die Gäste mit tollen Preisen während ihrer ARCHITECTS Release Party.

Natürlich bedanken wir uns auch beim gesamten Stereowerk Team für die tolle Zusammenarbeit, die Unterstützung und das sehr freundliche Personal. Nicht zu vergessen sind alle hilfreichen Hände von unserem Verein BS Oldschool e.V. . Ohne unsere Member hätten wir etliche Dinge nicht bewerkstelligen können und hätten noch viel länger für den Aufbau gebraucht.

Last but not least ein großes Dankeschön an unsere Gäste, für die wir das alles machen. Mit viel Liebe zum Detail kreieren und entwerfen wir die Veranstaltungen und freuen uns über eure glücklichen Gesichter, netten Gespräche und positive Feedbacks.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und wünschen euch allen alles erdenklich Gute.

Zeitnah werden wir dann bekanntgeben, wie viel insgesamt durch die Tombola und Spenden zusammenkam.

Herzliche Grüße

BS Oldschool e.V. – Kulturverein aus Braunschweig

Toxic Circus – Oldschool goes Newschool

Hereinspaziert! Hereinspaziert! Der Toxic Circus kommt in die Stadt.

BS Oldschool entführt euch am 22.10.22 ab 22 Uhr in eine andere Welt im Stereowerk und präsentiert ein unheimlich-bizarres Spektakel der Extraklasse.

Mit dem Zusatz „Oldschool goes Newschool“ verschmelzen wir vergangene und aktuelle Dekaden miteinander und lassen Sounds für alle Generationen erklingen. Auf der Main Area wird ein unverkennbarer Mix aus älteren und jüngeren Liedern der gitarrenlastigen Subkulturen gespielt. DJane Nic und DJ Matze jonglieren mit den Hits und bringen die Erde zum Beben.

Auf der Side Area bieten wir euch das Metalcore-Akrobaten-Dreamteam als Ohrenschmaus an den Turntables. DJane Anna und DJ Bene_Dicht, das Duo hinter Metalcore&Raven, schleudern euch fantastische Breakdowns und atemberaubende Beats entgegen. Zusätzlich wird es eine Architects Release Party geben, bei der ihr krasse Preise abräumen könnt, darunter 2x 2 Karten für ein zukünftiges Architects Konzert eurer Wahl.

Selbstverständlich unterbreiten wir ein Rahmenprogramm, das euch zum Staunen bringen wird. Wir lassen Licht in der Dunkelheit erscheinen, indem wir euch eine glühende Feuerspuckershow vor dem Stereowerk kredenzen.

Gespickt wird die Show auch mit bizarren Elementen und Akrobatik. Präsentiert wird das alles von echten Zirkuskünstlerinnen und -künstlern vom Braunschweiger Zirkus Dobbelino. 

Hungern muss man bei dieser Veranstaltung ebenfalls nicht, denn unser befreundeter Metalclub Hotel666 zaubert euch selbstgemachte Bouletten oder auch knackige Bockwürste auf den Tisch. Wer lieber fleischfrei genießen möchte, kann sich vegane Empanadas gönnen und dazu könnt ihr euch eins der vergünstigten Getränkespecials mit einem freakingen Namen besorgen, die das kulinarische Vergnügen abrunden.

Habt ihr mal keine Lust aufs Tanzen, könnt ihr euch unsere Freakshow Ausstellung genauer anschauen. Wir durchleuchten einige der bekanntesten Figuren aus der Vergangenheit und deren Leben in der damaligen Zirkus- und Freakshow Welt. Auch in den Vitrinen könnt ihr das eine oder andere schaurige Exponat finden.

Oder ihr holt euch einige Lose bei unserer Tombola und versucht mit etwas Glück einen der großartigen Preise zu ergattern, wie zum Beispiel einen Gutschein für EscapeVenture, das schaurige Rätselvergnügen in Braunschweig.

Kommt vorbei und erlebt einen spektakulären Abend mit Musik, Feuer, kühlen Getränken und etlichen Überraschungen.

Mit dieser Veranstaltung unterstützen wir das Zirkuspädagogische Zentrum Braunschweig, hinter dem der Verein Spokuzzi e.V. steht und von dem auch der Zirkus Dobbelino ein Teil ist.

Hinweis: Auf unseren Veranstaltungen werden Foto- und Videoaufnahmen gemacht, die im Internet (in sozialen Netzwerken, Streams, Homepage, etc.) veröffentlicht werden.

Oldschool Party Nr. 4 – KufA Special

WAS FÜR EIN EVENT!

Wow, Leute…wir sind hin und weg. Das KufA Haus – Braunschweig war brechend voll und alle hatten eine Menge Spaß! Herzlichen Dank für euer Feedback vor Ort und die ganzen netten Gespräche. Die FBZ Ausstellung wurde von euch mit Interesse bestaunt und auch die Kunstausstellung war gut besucht, ebenso die Retrogamingecke, wo ihr durchgehend gedaddelt habt. hotel666.de war auch fleißig am Grillen und es gab anscheinend jede Menge hungrige Gäste. Die Tanzflächen waren nonstop voll und ihr hattet anscheinend jede Menge Spaß an den Oldschool Klassikern. Wir bedanken uns bei allen helfenden Händen, die uns bei dieser grandiosen Veranstaltung unter die Arme gegriffen haben. Danke an die Vereinsmitglieder, die uns unterstützt haben und an die fleißigen Grillmeister von Hotel666 für die mega schmackhaften Speisen. Natürlich bedanken wir uns bei dem gesamten KufA Haus Team für die tolle Zusammenarbeit in einer freundschaftlichen Atmosphäre. Danke an Kumulus KufA und Jürgen May für die Kooperation und großartige Kunstausstellung. Ein großer Dank geht auch an unsere DJs, die mit viel Liebe und Leidenschaft die Lieder für euch ausgesucht und der einen oder anderen Person glühende Schuhsohlen beschert haben. Und am Ende geht der größte Dank an euch Gäste, die mit uns vorgestern einen fantastischen Abend hatten. Die strahlenden Gesichter und freundlichen Gespräche waren Balsam für unsere Seelen und auch der Grund, warum wir das alles machen.

Wir freuen uns sehr, euch am 22.10.22 im Stereowerk auf der Toxic Circus – Oldschool goes Newschool Party wiederzusehen.

Herzliche Grüße,
BS Oldschool e.V.

Oldschool Party Nr. 4 – KufA Special

BS Oldschool e.V. präsentiert euch die 4. Oldschool Party am Samstag, den 10.09.2022, im KufA Haus Braunschweig ab 22 Uhr.


Nachdem vor etlichen Jahren das FBZ seine Pforten für immer geschlossen hat und somit ein kulturelles Vakuum in Braunschweig entstand, tat sich in dieser Richtung nichts mehr. Die Bürger hofften auf ein neues soziokulturelles Zentrum. Viele erinnern sich noch an wunderbare Konzerte, wie von AC/DC, Alien Sex Fiend, Rammstein oder Biohazard. Es gab auch viele Angebote für Kinder, ein Schachverein war dort ansässig und noch vieles mehr. Ein vergleichbarer Ort fehlte viele Jahre hier in Braunschweig.
Wie durch ein Wunder wurde nun ein neues soziokulturelles Zentrum aus dem Boden gestampft. Das KufA Haus wurde eröffnet und es füllt eine langjährige Lücke.

Nun wollen wir in dieser neuen Location das Diskogefühl von früher wecken und beschallen euch mit toller Oldschool Musik auf zwei Areas. Wir lassen den Geist des Wintergartens, Panopticums, Rolling Stones und der Meier Music Hall auferstehen und schicken euch auf eine Zeitreise der Superlative. Dafür haben wir mehrere DJs von früher aus dem Winterschlaf geholt, die euch ordentlich einheizen werden.
In unserem Oldschool Museum werden wir den Schwerpunkt auf das FBZ legen, aber natürlich werden auch wieder Relikte von anderen Locations ausgestellt.

Selbstverständlich darf unsere Retrospielecke nicht fehlen und da euch das letzte Mal unsere Polaroid Aktion so sehr gefallen hat, wiederholen wir sie für euch.
Kommt vorbei und schaut euch selbst an, was wir uns noch überlegt haben. Tanzt zu den Klängen von früher und schwelgt mit uns in tollen Erinnerungen.
Wir freuen uns sehr auf die Oldschool Party im KufA Haus und vor allem auf euer Erscheinen!

Hinweis:
Auf unseren Veranstaltungen werden Foto- und Videoaufnahmen gemacht, die im Internet (in sozialen Netzwerken, Streams, Homepage, etc.) veröffentlicht werden.

Interview with AGNOSTIC FRONT (Roger Miret)

Am 05.07.22 waren neben Torch, die Hardcore Veteranen von Agnostic Front im soziokulturellen Zentrum (Kufa Haus) in Braunschweig und rockten den Abend. Unsere Moderatoren, David und Dion, hatten die Ehre Roger Miret zu interviewen.

Pandora’s Box Party

Liebe Leute, wir bedanken uns herzlich für den großartigen Abend mit euch.

Der Abend war ein ganz besonderer und hat allen mega viel Freude bereitet. Alle, die da waren, hatten viel Spaß und tanzten teilweise bis 3 Uhr durch, bis die Lichter angingen. Wir konnten auch mit der Tombola ein hübsches Sümmchen für Freie Ukraine Braunschweig e.V. zusammenbekommen. Die Höhe werden wir euch demnächst präsentieren und dann im Anschluss dem Verein feierlich übergeben. Zusätzlich konnten wir viele Leute für BS Oldschool begeistern und haben auch einige neue Member dazugewonnen. Auch verschiedene Szenen unter einen Hut zu bekommen, hat wieder wunderbar geklappt. Allein wegen den ganzen Punkten, hat sich der gestrige Abend absolut gelohnt.

Wir bedanken uns herzlich beim KufA Haus – Braunschweig und bei allen fleißigen Hände für die tolle Zusammenarbeit und die schon familiäre Atmosphäre. Danke, an die ganzen tollen Musiker von Blinky Blinky Computerband, die ein spitzenmäßiges und energiegeladenes Konzert präsentierten. Herzlichen Dank an alle Djs für die tolle Musik, die manch einen garantiert glühende Schuhsohlen beschert hat. Ein großer Dank geht auch an alle Sponsoren, die uns die fantastischen Preise für unsere Tombola zur Verfügung gestellt haben. Und natürlich bedanken wir uns bei allen, die als Gäste erschienen sind und mit uns gemeinsam gefeiert haben.

Die nächste Veranstaltung (Oldschool Party Nr. 4 – KufA Special) findet am 10. September wieder im KufA Haus statt und dafür haben wir uns einige ganz tolle Extras einfallen lassen. Wir freuen uns auf euch!

Herzliche Grüße

BS Oldschool e.V. – Kulturverein aus Braunschweig

Pandora’s Box – The Great Restart

Am Freitag, den 08.07.2022 ist es endlich soweit! Bei unserer Auftaktveranstaltung 2022 werden wir ab 21:00 Uhr die Büchse der Pandora für euch öffnen. Was das musikalisch genau heißt, tja, davon müsst ihr euch schon selbst überzeugen! Natürlich dreht sich bei uns alles weiterhin um alternative Musik und Subkulturen, mehrere DJs werden an diesem Abend den Saal für euch beschallen. Aus allen Genres kann euch etwas Tanzbares erwarten. Lasst euch überraschen und habt eine tolle Zeit im Kufa Haus.

Mit dieser Veranstaltung unterstützen wir den Verein „Freie Ukraine e.V. Braunschweig„. Ein Teil des Eintritts wird von uns gespendet sowie der Erlös unserer Tombola mit wirklich unglaublich fantastischen Preisen (!!!) geht zu 100% an den Hilfsverein.

Zusätzlich haben wir noch eine tolle Überraschung in petto: die legendäre Strange Electro Pop Formation aus unserer Region „Blinky Blinky Computerband“ wird ab 23 Uhr einen Live-Auftritt haben und euch einheizen. Dabei wird es einen Verkaufsstand geben, bei dem 50% einer jeden verkauften CD ebenfalls an den Verein „Freie Ukraine“ gehen.

Also runter vom Sofa, warm machen zum Tanzen und öffnet mit uns gemeinsam die Büchse der Pandora. Wir freuen uns auf euch!

Hinweis: Auf unseren Veranstaltungen werden Foto- und Videoaufnahmen gemacht, die im Internet (in sozialen Netzwerken, Streams, Homepage, etc.) veröffentlicht werden.

SUBCULTURES UNITED 2

Bereits dieses Jahr war kulturell mehr möglich als das Jahr zuvor. Dennoch zehrte die Corona-Pandemie an unseren Kräften. Daher setzen wir unsere Hoffnung in das Jahr 2022. Für das nächste Jahr sind etliche Konzerte, Festivals und andere Veranstaltungen in der subkulturellen Szene geplant und wir wünschen allen Kulturschaffenden und Kulturliebenden ein tolles, erfolgreiches uns gesundes 2022.

Allein ist man vielleicht stark aber gemeinsam unschlagbar.

BS Oldschool & Friends